Ausbildung zur MFM-Kursleiterin

Kursleiterin

Neben Begeisterung und Herzblut bringen Sie für diese Tätigkeit pädagogisches Geschick und Erfahrung mit, ein professionelles Auftreten vor Eltern und ein Flair für die organisatorischen und administrativen Belange als Selbständigerwerbende.

Sie interessieren sich für die Themen Frauengesundheit, Bildung, Prävention und Fragen rund um sexuelle Gesundheit und identifizieren sich mit der Grundhaltung des MFM-Projekts®. Sie sind motiviert, die eigene Selbständigkeit aufzubauen und ihre Kurs-Tätigkeit bei Bedarf mit anderen Kursleitungen zu koordinieren. Administrative und kommunikative Aufgaben erledigen Sie speditiv, gewissenhaft und sorgfältig. Für Ihre Einsätze sind Sie flexibel und mobil.

Für diese anspruchsvollen Tätigkeit bringen Sie eine abgeschlossene Berufslehre oder ein abgeschlossenes Studium, von Vorteil in den Bereichen Pädagogik, Frauen-/ Kinder-Medizin, Sozialpädagogik oder Psychologie mit sowie Erfahrung mit Kindergruppen im Alter von 10-13 Jahren.


Nächste Ausbildung: Herbst 2022


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Detailinformationen finden Sie im folgenden Dokument:


pdf Vollständige Information zur Ausbildung (200 KB)


Kontaktperson


Valid XHTML 1.0! Valid CSS!